Big Island

Puako Petroglyphen Feld

 

Das Puako Petroglyphen Reservat ist eines der beiden Petroglyphen Felder nördlich von Kailua-Kona. Es zeichnet sich durch eine große Konzentration mit etwa 1200 Felszeichnungen aus, die frei zugänglich sind. Im ganzen Reservat wurden insgesamt 3.000 Designs identifiziert, darunter Paddler, Segeler, Wanderer, Tänzer und Familiengruppen, sowie Hunde, Hühner, Schildkröten, und Gottheit-Symbole. Die Bedeutung der Symbole liegt derzeit noch im Dunkeln, die ältesten von ihnen stammen aus dem 16. Jahrhundert.

Home | Big Island |