Cindercone

Gespaltener Aschekegel

Geologie: Die gespaltenen Aschenkegel aus Basalt des mittleren Pleistozän waren bei ihrer Entstehung ein Kegel, der durch die Bewegung an der Riftspalte gesplittet wurde. Man kann beobachten, dass die Kegel offensichtlich mehere zehn Meter seitlich entlang der Death Valley Störungszone seit ihrer Entstehung versetzt wurden.  Die Death Valley Störungszone erstreckt sich über die gesamte Länge des Death Valley und weiter nach Norden in das Fish Lake Valley of Nevada. Zwischen dem Mormon Point und Furnace Creek ist das beste Gebiet im südlichen Teil des Tals die Verschiebung zu beobachten.  Die Erdbebenaktivität entlang der Death Valley Störungszone ist gering und sporadisch. Death Valley ist ein klassisches Gebiet der tektonischen Transtension.

Gespaltener Aschekegel

Home | Titus Canyon | Artists Drive | Golden Canyon | Badwater | Zabriskie Point | Dantes View | Cindercone | Shoreline Butte |